About

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki und ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997. Im Zuge meines Fanatismus entstand im Jahr 2006 Serenitatis, mein geliebtes Meer der Heiterkeit... weiterlesen

Moonflash

10.11.18 Es ist vollbracht! Die Subdomain sailormoonsprites.serenitatis.de ist endlich wieder erreichbar! Eigentlich wollte ich ein anderes Design, jedoch im gleichen... weiterlesen

Crystal News

Der Sailor Moon Crystal Dead Moon Circus Plot wird nicht als vierte Staffel in mehreren Episoden veröffentlicht, sondern als zweiteiliger Animefilm erscheinen und uns erwartet... weiterlesen

Crystal News

01. Juli 2018
Der Sailor Moon Crystal Dead Moon Circus Plot wird nicht als vierte Staffel in mehreren Episoden veröffentlicht, sondern als zweiteiliger Animefilm erscheinen und uns erwartet (mal wieder) ein neues Charakterdesign. Nachfolgender Artikel stammt von der Seite sumikai, vom Autor Iliana:

Die offizielle Webseite des Sailor Moon Franchise gab gestern bekannt, dass Kazuko Tadano, der Charakterdesigner der ursprünglichen Sailor Moon Animeserie, erneut für das Projekt tätig wird. Tadano übernimmt das Charakterdesign für das kommende Sailor Moon Crystal Kinofilm-Projekt.

Yukie Sako entwarf die Charaktere für die ersten beiden Staffeln von Sailor Moon Crystal, während Akira Takahashi für die Figuren der dritten Staffel verantwortlich war.

Die Verantwortlichen des Franchise stellten Tadano auf dem „Usagi Birthday Party 2018“-Event als verantwortlichen Charakterdesigner vor. Bei der Veranstaltung im letzten Jahr kündigte der Staff die Umsetzung des nächsten Arcs als Filmprojekt in zwei Teilen an.

Die Filme stellen die vierte Staffel von Sailor Moon Crystal dar. Sie adaptieren den „Dead Moon“-Storybogen aus Naoko Takeuchis ursprünglichem Manga. Chiaki Kon, der die dritte Staffel inszenierte, übernimmt die Verantwortung für die beiden Filme.

Die dritte Season von Sailor Moon Crystal konzentrierte sich auf den Infinity-Arc rund um die Death Busters und die Outer Senshi. Dieser startete im April 2016 in Japan. Hierzulande veröffentlichte Kazé sowohl die ursprüngliche Anime-Serie sowie Sailor Moon Crystal auf DVD und Blu-ray. Das bisher letzte Volume erschien im Februar 2018.

Text @ sumikai.com (Iliana), Bild @ twitter.com/sailormoonDRUGS

Anmerkung: In dem Artikel könnte der Eindruck entstehen, als wären Kazuko Tadano und Chiaki Kon männlich, beide sind jedoch weiblich. XD


28. Januar 2018
Hey Moonies!
Nachdem der "Sailor Moon"-Reboot "Sailor Moon Crystal" bei ANIMAX im bezahlten Fernsehen verfügbar war und durch KAZÉ auf DVD / Blu-ray erschienen ist, gibt es von nun an einen weiteren legalen Weg des Konsums.

Der ehemalige Pay-TV Sender ANIMAX, der seit einigen Monaten exklusiv über Vodafon als On-Demand Sender verfügbar war, erweitert nun seine Verfügbarkeit. Unter dem Titel Animax Plus gibt es ab sofort ANIMAX in Kombination mit Amazon Prime für 5,99 € im Monat.

Somit können alle 3 Staffeln von "Sailor Moon Crystal" bequem online gestreamt werden. Natürlich gibt es für den Preis noch viele weitere Anime-Serien aus dem Hause Animax zu sehen. Wir empfehlen das kostenlose 14-Tage Testangebot zu nutzen, welches für Amazon Prime Mitglieder verfügbar ist. Eine kostengünstige alternative um sich alle 3 Staffeln legal anzuschauen wie wir finden.

Text & Bild @ sailormoongerman.com

♥ 2017
♥ 2016
♥ 2015
♥ 2014
♥ 2012

Navigation

Affiliates & Darlinks